Die Suche ergab 1 Treffer

von Franjo
24 Sep 2015, 18:47
Forum: Epilepsie bei Hunden-eine furchtbare Erbkrankheit (www.epiforum.de)
Thema: Epilepsie-Dr. Rückert
Antworten: 8
Zugriffe: 13177

Danke Beata für den sehr informativen Link. Wir gehören GsD zu den Glücklichen 80%, denen geholfen werden kann. Allerdings leider erst nach Einem 1-stündigen Status Epilepticus! Aber lieber spät, als gar nicht.